Ramona Petersmann unabhängige Stampin`Up! Demonstratorin/ kreative Ideen mit Produkten von Stampin` Up!

Kleine herbstliche Geschenktüte und kurz erklärt: Unterschied Memento und Stazon Tinte

Pünktlich zum Herbstanfang dachte ich sofort daran, eine kleine herbstliche Verpackung zu basteln. Schritt für Schritt erkläre ich Dir in diesem Video, wie ich das gemacht habe und welche Materialien Du benötigst. Ich habe die Produktreihe Herbsternte von Stampin`Up! benutzt. Die Geschenktüte kannst Du auch oben schließen. Statt 4 Löcher machst Du mittig nur 2 Löcher und ziehst hier ein Geschenkband durch, so sieht der Beschenkte nicht gleich, was sich in der Tüte befindet.

Größenangaben 

Maße der Geschenktüte  (L/B/T): 10,5/15/3,5cm

Designerpapier: 22,5 x 29cm

Falzen an der langen Seite bei: 10,5/14/24,5 und 28cm

Papier drehen, sodass die 1cm Lasche oben liegt:

Falzen an der kurzen Seite bei: 3,5cm

Blatt wenden (Innenseite liegt nun oben und die Falzlinie von 3,5cm auf der rechten Seite. Nun noch mal anlegen bei 4cm und falzen.

 

Diese Materialien habe ich verwendet:

Mit Klick aufs Bild kannst Du Dir die Artikel ganz in Ruhe anschauen. Wenn die Links nicht funktionieren bzw. ein anderer Artikel erscheint, kann es sein, dass dieses Produkt z.Zt. oder gar nicht mehr verfügbar ist.

Bei Bestellungen und Fragen kannst Du mich wie folgt erreichen:

Ich wünsche Dir viel Spaß beim nach basteln.

Viele Grüße

Ramona